Für Seminar anmelden










Bitte beachten Sie unsere AGB sowie unsere Widerrufsbelehrung.

Wir werden Sie in Kürze kontaktieren.
Ihr HeartMath Team.

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
senden

HeartMath® Therapieprogramm im Blended-Learning-Format

Für Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten

Ihr Therapieerfolg führt über die Herzratenvariabilität (HRV): Analyse und Biofeedback-gestützte Therapie aus einer Hand. Für eine bessere Gesundheit und mehr Wohlbefinden Ihrer Patienten!

Das HeartMath® Therapieprogramm stützt sich auf unser Wissen über das Autonome Nervensystem (ANS), das mit seinen Ästen Sympathikus und Parasympathikus alle Vitalfunktionen wie Blutdruck, Atmung, Herzfrequenz, Immun-, Hormon- und Verdauungssystem, sowie die Energiebereitstellung reguliert. Andauernder Stress und negative Emotionen führen zu Regulationsstörungen im ANS (vegetative Dystonie). Denn ständiges Auf-dem-Gaspedal-Stehen verursacht eine Sympathikotonie und eine damit einhergehende reduzierte Aktivität des für die Regeneration aber auch für Heilungsprozesse dringend notwendigen Parasympathikus. Das hat weitreichende unerwünschte Konsequenzen für die Gesundheit. Bis hin zu einer geringeren Lebenserwartung. Die Studien-Basis über den Zusammenhang von Regulationsstörungen im ANS und der Entstehung verschiedener Krankheiten wird von Tag zu Tag breiter.

HRV ist die Messgröße für die Regulationsfähigkeit des Organismus

Die von HeartMath entwickelte emWave-Technologie versetzt uns in die Lage, die Herzratenvariabilität (HRV) und damit die Regulationsfähigkeit des ANS zu messen und zu analysieren. Einfach, schnell, nicht-invasiv. Nach nur 5 Minuten ist das Ergebnis sofort sichtbar. Und es verdeutlicht insbesondere auch Ihren Patienten, dass Handlungsbedarf besteht. Damit erhöhen Sie sofort und nachhaltig Ihre Akzeptanz beim Patienten – und darauf aufbauend Ihren Therapieerfolg.

Übrigens sind HRV-Messungen mit dem emWave Pro Plus auch eine ideale Therapiekontrolle für Interventionen jeglicher Art.

Das HeartMath® Therapieprogramm

Immer mehr Patienten wollen aktiv zur eigenen Gesundheit beitragen. So helfen Sie ihnen dabei – effektiv, nachweislich und wissenschaftlich fundiert.

Wenn also die Regulationsfähigkeit des ANS ganz eng mit der HRV verknüpft ist, dann haben wir mit einem gezielten HRV-Training einen effektiven Hebel, um die Regulationsfähigkeit des ANS nachhaltig zu verbessern. Mit dem von HeartMath entwickelten Trainings- und Therapieprogramm wird insbesondere der Parasympathikus (Vagus-Nerv) – also die „Innere Bremse“ - aktiviert und so die HRV verbessert. Mit einfachen, schnell zu erlernenden und überall anzuwendenden Atem-, Fokussierungs- und Visualisierungsübungen.

Damit schlägt die HeartMath-Methode eine Brücke zu allen gängigen Krankheiten in Ihrer Praxis. Und mit den HeartMath Biofeedbacksystemen sieht der Patient in Echtzeit, wie gut es ihm gelingt, seine HRV positiv zu beeinflussen – dieser Zustand wird auch Herzkohärenz genannt - und damit sein ANS zu regulieren. Diese Erfahrung der Selbstwirksamkeit wirkt wie ein Turbo auf Motivation und damit auf Übungstreue und Therapieerfolg.

Im Übrigen fördert die HeartMath-Methode auch nachhaltig die Fähigkeit zur Selbstregulation und damit die persönliche Resilienz. Deshalb findet sie auch immer mehr Einzug in Coaching und Trainingsprogrammen für Unternehmen und Organisationen.

Erweitern Sie Ihr Spektrum mit einer effektiven und attraktiven Zusatzleistung!

Eine evidenzbasierte Methode

Das HeartMath-Forschungszentrum, unabhängige Forscher und Universitäten haben zahlreiche Studien veröffentlicht, die das HeartMath-System validieren. Diese Studien wurden in zahlreichen Fachzeitschriften veröffentlicht, unter anderem im American Journal of Cardiology, in Stress Medicine und dem Journal of the American College of Cardiology.

Das HeartMath Therapieprogramm kann bei den unterschiedlichsten Indikationen adjuvant eingesetzt werden. Hier nur ein kleiner Auszug:

  • Vegetative Dystonie
  • Depression
  • Hypertonie
  • Chronische Schmerzen
  • Schlafstörungen
  • Angststörungen
  • Colon irritabile
  • Psychosomatische Erkrankungen allgemein
  • Diabetes Typ I und Typ II
  • Adipositas
  • Asthma
  • Chronische Schmerzen
  • Fibromyalgie
  • Krebs

Unser Angebot: Ein praxisorientiertes Training im Blended-Learning-Format

Teil 1: Videogestütztes E-Learning (ca. 9 Stunden)

  • Physiologische Grundlagen der HRV und ihre Verbindung zum ANS.
  • Die Verbindung von Emotionen, chronischem Stress und ihre Auswirkungen auf die Regulationsfähigkeit.
  • Der Zustand von Herzkohärenz und seine positive Wirkung für die Gesundheit.
  • Die HRV Ihrer Patienten messen, analysieren und interpretieren.
  • Verschiedene Herzkohärenz-Techniken zur emotionalen Selbstregulation – für Ihre Patienten, aber auch für Sie selbst.
  • Der Einsatz von Biofeedbacksystemen für das Training Ihrer Patienten.

Teil 2: Ein ganzer Tag Praxis (online & live)

  • Jetzt können wir live offene Fragen klären und beginnen mit dem praktischen Anwenden des bisher Gelernten. Das umfasst insbesondere auch die Nutzung des Biofeedbacks mit Patienten.
  • Bis dahin sollten Sie die Inhalte der Videos (Teil 1) gut verinnerlicht haben.
  • Außerdem lernen Sie, wie Sie die HRV Ihrer Patienten messen, analysieren und interpretieren.
  • Technische Voraussetzungen: einen Computer mit Internetanschluss, Headset bzw. Lautsprecher und Mikrofon, am besten auch eine Webcam (denn es ist persönlicher, wenn wir uns auch sehen)

Teil 3 (optional): Ihre Zertifizierung (unter gewissen Voraussetzungen (s.u.))

  • Sie können das Programm mit einem Zertifikat als HeartMath Therapeut(in) abschließen. Voraussetzung hierfür ist eine kleine Fallstudie, die Sie einreichen und die von HeartMath Deutschland bestätigt werden muss.
  • Die Zertifizierung kostet 250 EUR inkl. MwSt.
  • Bei der Fallstudie geht es darum, den Therapieablauf und Ihre Vorgehensweise bei einem Patienten detailliert zu beschreiben sowie die Entwicklung des Patienten im Verlauf der Sitzungen und Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zu erfassen und darzustellen.
  • Nachdem wir die Fallstudien validiert haben, ist es geschafft. Sie sind jetzt zertifizierte(r) HeartMath Therapeutin / HeartMath Therapeut.

Nach dem Training können Sie sofort durchstarten! Das ist Weiterbildung, wie sie sein soll: Sie profitieren beruflich und persönlich - und haben zusätzlich Spaß daran.

Voraussetzungen

Für die Teilnahme

  • Therapeutische Grundkenntnisse
  • Normale psychische und physische Belastbarkeit

Für die Zertifizierung

  • Nachweis einer staatlich anerkannten Ausbildung im Gesundheitswesen, z.B. als Arzt, Heilpraktiker(in) (auch für Psychotherapie), Psychotherapeut(in), Physiotherapeut(in), Ergotherapeut(in), Logopäde/-in etc.
  • Unterschriebene Vereinbarung (Muster ENG / Muster DEU)
  • Das E-Learning-Programm vollständig bearbeitet
  • Teilnahme am eintägigen Praxis-Modul
  • Validierung der eingereichten Fallstudie

Ihre Investition

HeartMath® Therapieprogramm Blended Learning: 999 EUR inkl. MwSt.  Optional: 250 EUR inkl. MwSt. für die Zertifizierung.

Einführungspreis bis 15.12.2021: 899 EUR inkl. MwSt. Optional: 250 EUR inkl. MwSt. für die Zertifizierung.

Das ist inklusive:

  • Zeitlich unbefristeter Zugang zu 9 Stunden Video-Training
  • Teilnahme am eintägigen Praxistraining (online & live)
  • Biofeedback-System emWave Pro Plus (für Windows und MacOS) im Wert von 579 EUR inkl. MwSt.
  • Ausführliche Dokumentation

Stimmen von Teilnehmern

"Als Therapeutin habe ich in HeartMath® eine leicht zu vermittelnde und sehr effektive Methode gefunden um das Angst- und Stresserleben meiner Patienten nachhaltig zu reduzieren."

"Trotz der kurzfristigen Änderung, statt Heidelberg, jetzt zu Hause online, hat es per Video-Training sehr gut funktioniert. Die Gruppenarbeit war auch Dank Reiner, sehr effektiv."
"Eine Ausbildung nur online zu machen… davor war ich eher skeptisch. Doch die Online Ausbildung mit Reiner hat mich eines besseren belehrt."

"Die Ausbildung zur HeartMath-Therapeutin war fantastisch! Danke Reiner Krutti für deine klare, ruhige Art den Inhalt so anschaulich zu vermitteln! Ich bin begeistert in kurzer Zeit ein Tool kennengelernt zu haben, mit dem ich meine Klienten so schnell in die Selbstwirksamkeit bringen kann!"

"Ein von A bis Z stimmiges Webinar zum Thema Herzkohärenz: gelungene Mischung aus gut verständlicher Theorie, einem realitätsnahen Online-Übungsanteil sowie sekundierenden Kohärenz-Übungen."

Weitere Stimmen gibt es hier.</div<


Hinweise zur Anmeldung

Bitte melden Sie sich für einen Praxistag an (s. unten). Sobald Sie den Kurs bezahlt haben, bekommen Sie Zugang zu den Videos (Teil 1 der Blended-Learning-Ausbildung). Außerdem schicken wir Ihnen per Post Ihren emWave Pro Plus sowie die ausführliche Dokumentation. Ab dann haben Sie bis zum Praxistraining Zeit, die Inhalte der Videos in Ruhe intensiv durchzuarbeiten. So profitieren Sie maximal vom Praxistraining. Ein bis zwei Wochen vor dem Praxistraining bekommen Sie von uns eine E-Mail mit weiteren Informationen.

Termine

Name Daten Ort Preis Informationen  
Praxistag Therapieprogramm Blended Learning 03/22

Praxistag Therapieprogramm Blended Learning
17.03.2022

bei Ihnen zuhause899 Euro inkl. MwSt. (ab 16.12.2021: 999 EUR inkl. MwSt.)

Anmeldeschluss: 17.02.2022

Das ist inklusive:

  • Zeitlich unbefristeter Zugang zu 9 Stunden Video-Training
  • Teilnahme am eintägigen Praxistraining (online & live)
  • Biofeedback-System emWave Pro Plus (für Windows und MacOS) im Wert von 579 EUR inkl. MwSt.
  • Ausführliche Dokumentation

Uhrzeiten: 09:30 - 18:00 Uhr (4 Einheiten à ca. 90 Min.)

Was Sie dazu brauchen:

  • einen Computer mit Internetanschluss
  • Headset bzw. Lautsprecher und Mikrofon
  • Webcam

Ein bis zwei Wochen vorher schicken wir Ihnen weitere Informationen sowie einen Link, mit dem Sie sich online in unseren virtuellen Seminarraum einwählen (Audio und Video).

jetzt anmelden
Praxistag Therapieprogramm Blended Learning 05/22

Praxistag Therapieprogramm Blended Learning
13.05.2022

bei Ihnen zuhause899 Euro inkl. MwSt. (ab 16.12.2021: 999 EUR inkl. MwSt.)

Anmeldeschluss: 15.04.2022

Das ist inklusive:

  • Zeitlich unbefristeter Zugang zu 9 Stunden Video-Training
  • Teilnahme am eintägigen Praxistraining (online & live)
  • Biofeedback-System emWave Pro Plus (für Windows und MacOS) im Wert von 579 EUR inkl. MwSt.
  • Ausführliche Dokumentation

Uhrzeiten: 09:30 - 18:00 Uhr (4 Einheiten à ca. 90 Min.)

Was Sie dazu brauchen:

  • einen Computer mit Internetanschluss
  • Headset bzw. Lautsprecher und Mikrofon
  • Webcam

Ein bis zwei Wochen vorher schicken wir Ihnen weitere Informationen sowie einen Link, mit dem Sie sich online in unseren virtuellen Seminarraum einwählen (Audio und Video).

jetzt anmelden